Beljean Impulse

Warum es durchaus sinnvoll ist, als Führungskraft seine Mitarbeiter zu kontrollieren.

[fa icon='calendar'] 15.01.2019 09:00:00 / von Mathias Heinrich in Mitarbeiterführung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

(Bildquelle: Pixabay) 

Die wenigsten Führungskräfte kontrollieren ihre Mitarbeitenden gern. Warum kann es gleichwohl sinnvoll sein und welches Potenzial steckt in der Kontrolle? Wenn wir diese Frage in unseren Führungskräfte-Seminaren stellen, dann gehen die üblichen Antworten unserer Teilnehmer von „nee nicht wirklich“ bis hin zu „klar – bin Kontrollfreak und muss ja schließlich prüfen, was die Mitarbeiter so treiben“. Was aber ist der richtige Weg?

Lesen Sie mehr [fa icon="long-arrow-right"]

Wieviel Privates sollten Sie als Führungskraft Ihren Mitarbeitern in der Arbeitszeit gestatten?

[fa icon='calendar'] 11.01.2019 09:00:00 / von Mathias Heinrich in Mitarbeiterführung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

(Bildquelle: Pixabay)

Was haben private Themen im Betrieb, im Büro oder überhaupt auf der Arbeit zu suchen? Dafür werden die Mitarbeiter*innen schließlich nicht bezahlt. Das ist natürlich eine berechtigte Einstellung von Führungskräften. Berechtigt kommt ja auch von Recht und aus dieser Perspektive ist sicher nichts dagegen einzuwenden.Schauen wir mal, ob das nicht gleichwohl etwas zu kurz gesprungen ist.

Lesen Sie mehr [fa icon="long-arrow-right"]

Wissen Sie, wie Sie Ihre Mitarbeiter zu mehr Engagement motivieren können?

[fa icon='calendar'] 21.12.2018 09:00:00 / von Mathias Heinrich in Mitarbeiterführung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

(Bildquelle: Pixabay)

Ihre Mitarbeiter machen ihren Job gut, aber über den Tellerrand schauen wollen sie nicht – was können Sie tun? Wie Sie Mitarbeiter motivieren können, auch über ihren Bereich hinaus mitzudenken, können Sie in folgendem Impuls lesen

Lesen Sie mehr [fa icon="long-arrow-right"]

Wie definieren Sie als Führungskraft die Anzahl Ihrer Mitarbeiter?

[fa icon='calendar'] 11.12.2018 09:30:00 / von Mathias Heinrich in Umgang mit mir selbst, Mitarbeiterführung, Führungskraft

[fa icon="comment"] 2 Kommentare

 

Immer dann, wenn ich im Seminar nach der Anzahl der Mitarbeiter meiner Seminarteilnehmer frage, teilt sich die Gruppe in grundsätzlich 2 Teile auf. Teil 1 sind die mit einer namhaften Anzahl von Kunden und Mitarbeitern. Sie berichten stolz von einer drei- bis vierstelligen Zahl Untergebener. Teil 2 sind diejenigen mit entweder keinen Mitarbeitern oder einer einstelligen Zahl. Verschämt schauen sie dabei auf den Boden, als seien sie weniger Wert, nur weil die Anzahl der Zuarbeitenden niedriger ist. Wozu gehören Sie?

Lesen Sie mehr [fa icon="long-arrow-right"]

Wie Führungskräfte mit den Ängsten Ihrer Mitarbeiter umgehen sollten

[fa icon='calendar'] 27.11.2018 09:00:00 / von Mathias Heinrich in Mitarbeiterführung

[fa icon="comment"] 0 Kommentare

(Bildquelle: Pixabay)

Im vierten und letzten Teil der Reihe über die Beljean Führungsgrundsätze geht es heute um die Ängste unserer Mitarbeiter. Die meisten von uns haben schon eine Herausforderung, sich die eigenen Hemmnisse einzugestehen. Und dann noch die der anderen Menschen. Nun wollen wir mal nicht übertreiben. Warum es gleichwohl wichtig ist, lesen Sie hier.

Lesen Sie mehr [fa icon="long-arrow-right"]

Der Blog Beljean Impulse

Das Seminar-, Beratungs- und Coaching-Geschäft ist sehr individuell. Ob Sie als Kunde und wir als Anbieter zusammenpassen und im Sinne Ihrer Zielvorgaben erfolgreich sein werden, lässt sich in einem persönlichem Gespräch häufig nicht herausfinden. Für uns aber steht die Nachhaltigkeit Ihrer Zielerreichung an erster Stelle. Daher möchten wir Ihnen mit diesem Blog die Möglichkeit geben, uns kennenzulernen. Schnuppern Sie also gern in unseren Seminarinhalten und Empfehlungen, die wir hier in diesem Blog einstellen. Wenn Sie sich da wiederfinden, werden wir Ihnen mit einer hohen Wahrscheinlichkeit helfen können, über sich hinauszuwachsen. 

Hier unseren Blog abonnieren:

Weitere Beiträge

Neuer Call-to-Action